Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Verkaufspferde
FÜRSTENGOLD

Fuchs, Old, geb. 2016, Wallach, ca. 165 cm
von Fürsten Look-Donnerschwee-Figaro

 

Ein Charmeur erster Klasse mit ganz viel Charakter und toller Nervenstärke ist dieser herrlich zu reitende Fürsten Look Sohn. Seine ersten Turnierstarts absolvierte er direkt mit zwei Platzierungen auf Dressurpferde A-Niveau! Ein absolut förderungswürdiger Nachwuchscrack - gelehrig, immer konzentriert beim Reiter und leistungsbereit, ist er auch im Umgang ein toller Partner. Aus dem direkten Weissena-Stamm (u.a. Weihegold/Isabell Werth) stammend, besitzt "Goldi" auch eine fantastische Abstammung.

Fürstengold verfügt über einen toll schreitenden Schritt, eine schöne Hinterhand-Mechanik und viel Takt und schönen Schwung im Trab. Seine Galoppade ist bergauf angelegt und immer gut durchgesprungen. Goldi lernt schnell, lässt sich toll sitzen und gibt ein sicheres und schönes Reitgefühl. Charakterlich schon jetzt ein Goldstück, mit dem man viel Freude haben kann und auch mal ohne Sattel eine Runde drehen kann.

Goldi kommt aus verantwortungsvoller Aufzuchter-Hand und wurde dreijährig kurz angeritten, durfte dann wieder auf der Weide seine Jugend genießen und wurde über den Winter behutsam wieder in Arbeit genommen. Ein menschenbezogener, lieber Kerl mit toller Rittigkeit und Gelehrigkeit!

Großmutter Felicita von Figaro brachte neben drei S-erfolgreichen und zwei M**-erfolgreichen Nachkommen auch die direkte Mutter zur x fachen Weltcup-Siegerin Weihegold! Aus dem Stamm kommen zahlreiche Erfolgspferde, gekörte Hengste und hochbezahlte Auktioniken. Ein Garant für Dressurleistung pur!

Vater Fürsten Look war selbst Siegerhengst – HLP-Dressursieger – Hannoveraner Champion – Bundeschampion – Hauptprämiensieger und WM-Bronzegewinner. Im Anschluss an seinen Sieg 2014 bei der 3. Oldenburger Sattelkörung in Vechta setzte er auch mit einem Dressur-Ergebnis von 9,41 bei seiner HLP in Schlieckau neue Maßstäbe. Für seine Leistungsbereitschaft, seine Rittigkeit und seinen Schritt gab es eine 10,0. 2015 gewann er das Hannoveraner- und das Bundeschampionat und wurde in Vechta für die Qualität seines ersten Fohlenjahrganges als Oldenburger Hauptprämiensieger herausgestellt. 2018 siegte er auf Anhieb in S-Dressuren und holte bei der Dressurpferde-WM in Ermelo/NED Bronze, nachdem er die Finalqualifikation klar gewonnen hatte.

Mit Serienerfolgen in Reit- und Dressurpferdeprüfungen machten die Nachkommen aus den ersten Jahrgängen des Fürsten-Look altersgemäß auf sich aufmerksam. So gewann Florestine Silber beim Baden-Württemberger Landeschampionat in Tübingen. Fantasie W ging bei der Oldenburger Elite-Stutenschau auf dem Brillantring. Vier Söhne des Fürsten-Look wurden gekört, darunter der Süddeutsche Landeschampionats-Bronzegewinner Fine Lucas.

Fürstengold -mit dem Herz aus Gold!

Video


 

Pedigree
FÜRSTEN LOOK FÜRSTENBALL FÜRST HEINRICH
MARADONNA
LADY DIAMOND LONDONDERRY
WALUNA
WEIKONA DONNERSCHWEE DONNERHALL
WELTWUNDER
St.Pr./El. FELICITA FIGARO
St.Pr.St. WEISSGOLD
  • zurück
  • Übersicht
  •  
Index Deutsch English Español