Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
05 Dezember 2017
Hirten Swing wird Nationalchampionesse von Chile

Mit einem Top-Ergebnis siegte die von uns als Fohlen bei Christoph Tantzen erworbene Zack-Sandro Hit-Tochter Hirten Swing im National-Championat von Chile. Die bewegungsstarke Stute ging für ihren Besitzer Mario Vargas vom Gestüt Tejas Verde unter Svenja Grimm an den Start und siegte überlegen bei den Fünfjährigen.

Damit darf sich die fünfjährige Stute nun chilenische National-Championesse nennen - pilotiert von der aus Deutschland stammenden Reiterin Svenja Grimm.

Hirten Swing wurde bei uns aufgezogen, von Benny Mitter 2016 erfolgreich auf Turnieren vorgestellt und wurde dann zu Mario Vargas nach Chile verkauft. Der chilenische Reiter hat mehrfach an den Pan American Games sowie den South American Games teilgenommen und stand in den Qualifikationen für Olympia. Vargas beheimatet seit 30 Jahren jeweils rund 10 Pferde und hat bereits 20 Pferde bis St Georges und Inter I - Niveau sowie fünf Grand Prix Pferde hervor gebracht. Rund 100 Kilometer von Santiago de Chile entfernt, bietet die wunderschön gelegende Anlage fantastische Bedingungen, um Top-Pferde herauszubringen.


Ein tolles Ergebnis dieser Top-Stute - herzlichen Glückwunsch an das Team von Tejas Verde !

  • zurück
  • Übersicht
  • weiter
Index Deutsch English Español